ERF MenschGott

„Verlass mich nicht"

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 25:34 Minuten

Wieder eine Beziehung geplatzt: Ann-Kathrin Köppel erlebt Trennungen wie am Fließband. Sie verlässt ihre Freunde, sobald die ersten Probleme auftauchen. Dabei sehnt sie sich nach Liebe und Annahme. Äußerlich ist sie fröhlich, doch innerlich einsam. Auf den Gedanken, dass die kaputten Beziehungen mit ihrem Vater zusammenhängen könnten, wäre sie nie gekommen. Denn ihr Vater hat in ihrem Leben nie eine Rolle gespielt.

https://www.mehrglauben.de/wie-ist-gott/artikel/strenger-richter-lieber-vater-wie-ist-gott-wirklich/

Mensch, Gott!

Mensch, Gott!

Autor:
Hohmeyer-Lichtblau, Susanne / Klement, Tanja
Preis:
9,95 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Kommentare


Ihr Kommentar



Vorschaubild: Aus der Dunkelheit ins Licht

Sendung vom 02.02.2018

Aus der Dunkelheit ins Licht

Sonja Feletar ist voller Wut auf Gott und die Welt. Ihr Leben steuert auf ein Desaster zu.


Vorschaubild: Bewunderung statt Liebe

Sendung vom 26.01.2018

Bewunderung statt Liebe

Als Model bekommt Andreas Harre viel Bewunderung – aber er sehnt sich nach echter Liebe.


AnzeigeAnzeige