Inspiriert

Vom Skeptiker zum Glaubenden

Vorschaubild: Vom Skeptiker zum Glaubenden

Sendung vom: / Dauer: 29:59 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 18.03.2018 abgespielt werden.

Viele Jahre hat er sich mit dem christlichen Glauben immer nur intellektuell auseinandergesetzt. Er hat vieles durchdacht und bewegt und kam für sich zu dem Schluss, dass der Glaube nicht logisch ist. Eine lebensbedrohliche Krankheit änderte vieles in seinem Leben. Auch seine Einstellung zum Glauben. Denn plötzlich wurden aus intellektuellen Fragen existenzielle Bedürfnisse. Heute ist Thomas Christian Kotulla davon überzeugt, dass der Glaube an den lebendigen Gott die beste Möglichkeit ist, diese Welt zu verstehen.

Links zur Sendung:

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Szenenwechsel

Sendung vom 08.07.2018

Szenenwechsel

Der Pastorensohn kehrt der Gemeinde den Rücken und macht Karriere in der großen Medienwelt. Sein Glaube bleibt dabei auf der Strecke.


Vorschaubild: Leidenschaft für Lebenshilfe

Sendung vom 24.06.2018

Leidenschaft für Lebenshilfe

Praktische Lebenshilfe – nah am Alltag und natürlich fromm, das ist die große Stärke der Bücher und Vorträge von Kerstin Wendel.


Vorschaubild: Ein Leben auf der Bühne

Sendung vom 10.06.2018

Ein Leben auf der Bühne

Kino, Fernsehen, Theater – ein Christ, der unzählige Rollen spielt und dabei sich selbst treu bleibt.


Vorschaubild: Staunen über das Universum

Sendung vom 27.05.2018

Staunen über das Universum

Dr. Norbert Pailer war schon als Kind von den Sternen fasziniert. Heute ist er überzeugt, dass sich Gott in seiner Schöpfung zeigt.


AnzeigeAnzeige