ICF TV

Ernten, was man sät

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 28:30 Minuten

Jeder Mensch wünscht sich ein erfülltes und gesegnetes Leben. So auch Jakob. Er versuchte die Verheißungen Gottes auf Biegen und Brechen vorschnell zu erhalten. Dabei machte er viele Fehler. Wenn man einzelne Kapitel seines Lebens betrachtet, könnte man voreilig falsche Schlüsse ziehen. Doch seine Geschichte war noch nicht zu Ende geschrieben...

Kommentare


Ihr Kommentar

Vorschaubild: Komm, lass gut sein

Sendung vom 16.02.2018

Komm, lass gut sein

Klappe halten oder etwas sagen? Eine ganz wichtige Frage, wenn es um Beziehung geht.


Vorschaubild: Komm näher

Sendung vom 09.02.2018

Komm näher

Gemeinsam durch den Chaostunnel zu gehen, stärkt eine Beziehung. Chaostunnel?


Vorschaubild: Warten auf das Versprechen

Sendung vom 02.02.2018

Warten auf das Versprechen

Wer bist du wirklich, bist du ehrlich zu dir selbst und vor Gott? Dann tut Gott Wunder.



AnzeigeAnzeige