Gott sei Dank

Wolfsforscherin

Vorschaubild: Wolfsforscherin

Sendung vom: / Dauer: 26:44 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 09.11.2012 abgespielt werden.

Holy Shirt
Dieter Huber gestaltet in seiner Landshuter Werkstatt T-Shirts mit frommen Bekenntnissen für Jesus-Fans.

Die Kinder von Tschernobyl
Auch 25 Jahre nach der Katastrophe werden in der Gegend um Tschernobyl immer noch Kinder mit Behinderung geboren. Christen aus Polen, Deutschland und Weißrussland schenken ihnen ein paar unbeschwerte Tage.

Wolfsforscherin
Irgendwann fand Elli H. Radinger ihren Beruf als Rechtsanwältin langweilig. Heute lebt sie ihren Traum und ist Wolfsforscherin.

Hauptsache dagegen
Sie prügelt sich, klaut und trinkt viel Alkohol. Als Jugendliche rebelliert Christin Lange gegen alles und jeden. Erst als sie Christen kennenlernt, ändert sich ihr Leben.

Weitere Informationen zur Sendung

Links zur Sendung:

Kommentare

Von ERF - Fan am .

Vielen Dank für die gute Sendung. Was ich nicht verstanden habe ist, welche Rolle Jesus im Leben der Wolfsforscherin spielt. Denn unser Leben wird doch von Jesus und nicht von Wölfen verändert. Das wurde im Beitrag überhaupt nicht klar.


Ihr Kommentar

Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 15.12.2017

Gott sei Dank

„Jeder braucht einen Möglichmacher im Leben“. Für Autor Tobias Kley ist das Jesus.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 08.12.2017

Gott sei Dank

Christina Schöffler erzählt, warum sie noch in die Kirche geht. Eine Liebeserklärung.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 01.12.2017

Gott sei Dank

Für Christina Rammler ist das Schicksal ein Schläger. Sie fragt: Was, wenn es dich trifft?


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 24.11.2017

Gott sei Dank

Balloonart-Künstler Ralf Esslinger macht aus Luftballons kleine Pudel und riesige LKW.


AnzeigeAnzeige