Gott sei Dank

Gott sei Dank

Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom: / Dauer: 26:54 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 19.11.2017 abgespielt werden.

Beiträge

Vorschaubild: Brot & Butter© ERF Medien

Beitrag 1

Brot & Butter

Bei dem Projekt von FreiRaum e.V. kommen Deutsche und Ausländer beim Essen ins Gespräch.

Vorschaubild: Sarah Brendel mit "A country old"© ERF Medien

Beitrag 2

Sarah Brendel mit "A country old"

Wie traumhaft wäre eine Welt ohne Schmerzen und Tränen.

Vorschaubild: Grenze missachtet, verletzt, übertreten© ERF Medien

Beitrag 3

Grenze missachtet, verletzt, übertreten

Die ÜberLebensHelferin hilft Grenzen zu erkennen und aktiv zu gestalten.

Brot & Butter
Bei dem Projekt von FreiRaum e.V. kommen Deutsche und Ausländer beim Essen ins Gespräch.

Sarah Brendel mit "A country old"
Wie traumhaft wäre eine Welt ohne Schmerzen und Tränen.

Grenze missachtet, verletzt, übertreten
Die ÜberLebensHelferin hilft Grenzen zu erkennen und aktiv zu gestalten.

Kommentare


Ihr Kommentar

Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 17.11.2017

Gott sei Dank

Der britische Autor Adrian Plass über sein neues Buch „Der Schattendoktor".


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 10.11.2017

Gott sei Dank

Die Band „Koenige und Priester“ singt und engagiert sich für die Einheit der Kirchen.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 03.11.2017

Gott sei Dank

„Wer möchtest du gewesen sein?“. Starke Frage von Autor Maximilian von Düring.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 27.10.2017

Gott sei Dank

Rebecca Dernelle-Fischer hat mit ihrem Mann ein Kind mit Down-Syndrom adoptiert.


AnzeigeAnzeige