Gott sei Dank

Gott sei Dank

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 27:00 Minuten

Beiträge

Vorschaubild: Die rote Zora© ERF Medien

Beitrag 1

Die rote Zora

Faire, auffällige Mode von Silke Hampel für eine gerechtere Welt.

Peter Hepp kann nicht sehen und nicht hören. Er scheint in seiner Welt gefangen. Dennoch hält der Diakon Gottesdienste und arbeitet als Seelsorger. Er war bei uns mit seiner Frau Margherita, die ihn übersetzt. | Ami und Wally Warning sind dabei mit ihren Songs „Live to love“ und „Bo luz“.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

Links zur Sendung:

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 20.07.2018

Gott sei Dank

Für Christina Rammler ist das Schicksal ein Schläger. Sie fragt: Was, wenn es dich trifft?


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 06.07.2018

Gott sei Dank

Die Musik-Sondersendung zum Sommer 2018 – präsentiert von Miriam Hinrichs und Ingo Marx.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 29.06.2018

Gott sei Dank

Für Sarah Keshtkaran war Jesus ein Feminist. Über diese These müssen wir mit ihr reden.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 22.06.2018

Gott sei Dank

„Geh in die Natur und entdecke Gott!“, sagt Jan Frerichs, Autor des Buches „Barfuß & wild“.


AnzeigeAnzeige