Gott sei Dank

Gott sei Dank – musikalischer Sommer

Vorschaubild: Gott sei Dank – musikalischer Sommer

Sendung vom: / Dauer: 25:15 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 28.10.2018 abgespielt werden.

Beiträge

Vorschaubild: Koenige und Priester mit "Warum feiern wir nicht"© ERF Medien

Beitrag 1

Koenige und Priester mit "Warum feiern wir nicht"

Wir sitzen an reich gedeckten Tischen und nehmen es für selbstverständlich.

Vorschaubild: Adina Mitchell mit "Ich falle"© ERF Medien

Beitrag 2

Adina Mitchell mit "Ich falle"

Sich fallen lassen, die Kontrolle abgeben, ist gut, kann aber schmerzhaft sein.

Vorschaubild: Johannes Falk mit "Dein Herz"© ERF Medien

Beitrag 3

Johannes Falk mit "Dein Herz"

Ein bewegender Song vom neuen Album "Von Mücken und Elefanten"

Vorschaubild: Samuel Harfst mit "Fürchte dich nicht"© ERF Medien

Beitrag 4

Samuel Harfst mit "Fürchte dich nicht"

Ein Song für alle, die ratlos und ängstlich sind und neuen Lebensmut brauchen.

Vorschaubild: Jelena Herder singt "Du"© ERF Medien

Beitrag 5

Jelena Herder singt "Du"

Ein Lied darüber, dass Gott immer anders ist als man denkt.

Vorschaubild: Fremde Klänge© ERF Medien

Beitrag 6

Fremde Klänge

Yona Sunguyo, Isack Laiser und Angelika Wohlenberg-Kinsey mit zwei Liedern aus Tansania.

Unsre musikalische Sommer-Sonderausgabe. Heute wird nicht viel geredet, dafür umso mehr gesungen. In den letzten Jahren hatten wir so viele tolle Künstler in der Sendung. Leute, die nicht nur großartige Musik machen, sondern auch wirklich was zu sagen haben. 

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.




AnzeigeAnzeige