Gott sei Dank

Gott sei Dank mit Maximilian von Düring

Vorschaubild: Gott sei Dank mit Maximilian von Düring

Sendung vom: / Dauer: 26:05 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 12.08.2018 abgespielt werden.

Beiträge

Vorschaubild: Anruf vom Killer© ERF Medien

Beitrag 1

Anruf vom Killer

Nach der Trennung überlebt Edith Beller wie durch ein Wunder die Mordpläne ihres Mannes.

Vorschaubild: Aims and pages mit "Lover of my soul"© ERF Medien

Beitrag 2

Aims and pages mit "Lover of my soul"

Patrick Jakucs und Amy Talayman mit einem der gefühlvollsten Lieder aus "Gott sei Dank".

Vorschaubild: Mein AlltagsJesus zum Thema: Gibt's Gott?© ERF Medien

Beitrag 3

Mein AlltagsJesus zum Thema: Gibt's Gott?

Gibt es Gott? Was sind deine Argumente für den Glauben? 4 Menschen - 4 Antworten.

„Wer möchtest du gewesen sein?“ So steht es auf dem Buch von Maximilian von Düring. Der Autor und Coach aus Göttingen nennt Faktoren für ein erfüllendes Leben. Außerdem in der Sendung Patrick Jakucs und Amy Talayman von der Band „Aims and pages“. 


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

Links zur Sendung:

Kommentare

Von Simon H. am .

Toller Typ, super Coach und klasse Mensch dieser Max!


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.




AnzeigeAnzeige