Gott sei Dank

Gott sei Dank

Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom: / Dauer: 25:47 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 13.08.2017 abgespielt werden.

Beiträge

Vorschaubild: Mundmaler Lars Höllerer© ERF Medien

Beitrag 1

Mundmaler Lars Höllerer

Nach einem Motorradunfall wollte er sich umbringen. Dann entdeckt er Jesus und die Malerei

Vorschaubild: Andi Weiss mit "Ich kann nicht mehr"© ERF Medien

Beitrag 2

Andi Weiss mit "Ich kann nicht mehr"

Über die Sehnsucht eines Vaters, immer für sein Kind da zu sein.

Vorschaubild: Vertrauen und Enttäuschung© ERF Medien e.V.

Beitrag 3

Vertrauen und Enttäuschung

Die ÜberLebensHelferin beleuchtet Illusionen, Zusammenhänge und Lösungsansätze.

Andi Weiss hat ein Buch und eine CD herausgebracht mit dem Titel "Laufen lernen". Er liebt es, seinem Publikum Mut zu machen. Egal, ob als Musiker oder als Autor. | Außerdem in der Sendung ein Beitrag über den Mundmaler Lars Höllerer. | Die ÜberLebensHelferin widmet sich heute den Themen Vertrauen und Enttäuschung.

Links zur Sendung:

Laufen lernen

Laufen lernen

Autor:
Weiss, Andi
Art:
CD
Preis:
17,99 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Kommentare


Ihr Kommentar

Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 18.08.2017

Gott sei Dank

Der Holländer Peter van Dijk hat ein Fashion-Magazin über Jesus herausgebracht.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 11.08.2017

Gott sei Dank

Mit Christina Brudereck auf Herzensreise zu Gnade, Bibel, Christus und Glaube.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 04.08.2017

Gott sei Dank

Fabienne Sita ist Autorin von "Die Treppe". Sie berichtet von ihren Gottesbegegnungen.


Vorschaubild: Gott sei Dank

Sendung vom 28.07.2017

Gott sei Dank

Sängerin Sarah Brendel hilft Flüchtlingen auf ganz besonders familiäre Weise.


AnzeigeAnzeige