Gott sei Dank

Gott sei Dank mit Subhy Samra

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 26:57 Minuten

Beiträge

Vorschaubild: Schwimmen ohne Angst© ERF Medien

Beitrag 1

Schwimmen ohne Angst

Die kleine Miral war mit ihren Eltern auf der Flucht. Der Kurs bewirkt Großes.

2015 flieht Subhy Samra von Syrien nach Deutschland. Sein Weg führt ihn auch in einem Boot über das Mittelmeer. Ein sehr gefährlicher Weg, lebensgefährlich. Auch Subhy weiß nicht, ob er überleben wird. In dieser Situation klammert er sich an Gott und spürt später wieder festen Boden unter den Füßen. Sein Fazit: „Gott ist gut“. 


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 

 

Links zur Sendung:

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Vorschaubild: Gott sei Dank mit Marc Bareth

Sendung vom 20.03.2020

Gott sei Dank mit Marc Bareth

Beziehungsstark – Autor Marc Bareth hat 5-Minutentipps für eine richtig gute Partnerschaft.




AnzeigeAnzeige