Gott sei Dank

Gott sei Dank mit Sascha Donougher

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 26:18 Minuten

Sascha Donougher baut Brunnen und Filteranlagen auf der ganzen Welt. Dafür hat er 2017 die non-profit Organisation „Ynspirewater“ gegründet, die er ehrenamtlich leitet. Bei einem Vorortcheck in Äthiopien, erwischt es ihn kalt: Hautnah wird er mit der unfassbaren Not der Menschen konfrontiert. Wir sprechen mit ihm über seine Motivation, Umgang mit Korruption und die Auswirkungen seiner Arbeit. 


Links zur Sendung:


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.