Gott sei Dank

Gott sei Dank mit Alexander Neufeld

Vorschaubild: Gott sei Dank mit Alexander Neufeld

Sendung vom: / Dauer: 26:12 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 07.07.2019 abgespielt werden.

Beiträge

Vorschaubild: Bankräuber findet Hoffnung© ERF Medien

Beitrag 1

Bankräuber findet Hoffnung

Karl-Heinz Dahmen war kriminell und drogensüchtig. Durch Gebet wurde er ein neuer Mensch.

Vorschaubild: Jonny vom Dahl mit "Still"© ERF Medien

Beitrag 2

Jonny vom Dahl mit "Still"

Es gibt keinen Gott, der uns braucht, doch ist da ein Gott, der uns will.

Menschen mit Downsyndrom gehören zu den glücklichsten überhaupt. Alexander Neufeld ist ein lebendiger Beweis dafür. Vor kurzem hat er sich taufen lassen. In die Sendung hat er seinen Vater, Verleger David Neufeld, mitgebracht. Das Motto des Verlages: „Stellen Sie sich eine Welt vor, in der jeder willkommen ist.“ Für die Musik sorgen Jonny vom Dahl und Band.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

Links zur Sendung:

Außergewöhnlich

Außergewöhnlich

Autor:
Wenk, Conny
Art:
Gebunden, 126
Preis:
19,90 EUR
zum Shop

Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.




AnzeigeAnzeige