Gott sei Dank

Gott sei Dank @HOME: Gottsucher

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 27:05 Minuten

Wo und wie ist Gott zu finden? Über die Wissenschaft, über die Religionen, durch das Erfahren oder einfach nur in der Stille? Biophysiker Dr. Alexander Fink stellte sich die Frage, ob es überhaupt vernünftig ist, an Gott zu glauben. Er machte sich auf die Suche und wurde fündig. | Astrophysiker Prof. Dr. Heino Falcke glaubt an einen Gott, der das Weltall erschaffen hat und dem jeder einzelne Mensch wichtig ist.


Links zur Sendung:


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.