Gott sei Dank

Gott sei Dank mit Volker Halfmann

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 27:33 Minuten

Beiträge

Vorschaubild: Sobi mit „Pearl“© ERF Medien

Beitrag 1

Sobi mit „Pearl“

Ein wundervoller Song über die Vaterliebe Gottes zu seinen Geschöpfen.

Vorschaubild: #mutwillich© ERF Medien

Beitrag 3

#mutwillich

Max von Düring: Warum nicht mal wieder dankbar sein für die alltäglichen Dinge im Leben?

Volker Halfmann entschied sich eines Tages zu einem „Freiwilligen gottlosen Jahr“. Bei vielen löst das nur ein Schulterzucken aus – sie leben eh ohne Gott. Doch bei Volker Halfmann war da schon was Besonderes: Er war Pastor und leitete eine Gemeinde. Wie es zu dieser Entscheidung kam und wie er heute lebt, erzählt er in der Sendung. 

Musik von der wunderbaren Sobi, die uns mit ihrer Musik jedes Mal begeistert. Sie singt ihren Song: „Pearl“, der von der Beziehung eines Vaters zu seinem Kind erzählt.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

Links zur Sendung:

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.




AnzeigeAnzeige