FENSTER ZUM SONNTAG ist eine Sendung von ERF Medien Schweiz und der Partnerorganisation ALPHAVISION. Weitere Informationen auf www.erf-medien.ch.

Fenster zum Sonntag

Fremd in der Heimat

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 27:30 Minuten

Mathias Schmid wächst als Missionarskind in Kamerun auf. Als Teenager zieht er mit seiner Familie zurück in die Schweiz und ist überfordert vom Überfluss hier. Nach einigen Jahren in der Schweiz reist er für Ferien nach Kamerun und lernt Talata kennen, eine Kamerunerin. Über beide Ohren verliebt, wandert er aus, heiratet sie und wird Vater eines Sohnes. Bis zu einem schweren Motorradunfall. Er liegt im Koma. Die Rega transportiert ihn zurück in die Schweiz; es folgt ein monatelanger Aufenthalt im Krankenhaus und in der Reha-Klinik.


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

AnzeigeAnzeige