Die Sendereihe FENSTER ZUM SONNTAG ist eine Produktion von ERF Medien Schweiz und der Partnerorganisation ALPHAVISION. Weitere Informationen auf www.erf.ch.

Fenster zum Sonntag

Ulrich Giezendanner über Gott und Laster

Vorschaubild: Ulrich Giezendanner über Gott und Laster

Sendung vom: / Dauer: 27:30 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 15.07.2018 abgespielt werden.

Nationalrat Ulrich Giezendanner ist bekannt als «Polteri» und Fuhrhalter. Manchmal geht sein Temperament mit ihm durch. So kennt man ihn. Aber nur wenige wissen, dass der Vollgas-Transportunternehmer schwere familiäre Lasten zu tragen hatte. Einer, von dem er sich korrigieren lässt, ist Gott, sein «Chef».

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Pakt mit den Drogen

Sendung vom 21.10.2018

Pakt mit den Drogen

Thomas Feurer lebte 15 Jahre exzessiven Drogenkonsum.


Vorschaubild: Auf der Suche nach Meer

Sendung vom 07.10.2018

Auf der Suche nach Meer

Sie begegnen sich in Sri Lanka, verlieben sich und entdecken eine neue Berufung.


Vorschaubild: Hunger in der Schweiz

Sendung vom 23.09.2018

Hunger in der Schweiz

Markus Hofmann kann nicht mit ansehen, dass tonnenweise Lebensmittel weggeworfen werden.


Vorschaubild: Trotzdem singe ich

Sendung vom 09.09.2018

Trotzdem singe ich

Sie übersetzt ihr Leben mitsamt Brüchen und Schicksalsschlägen in Klänge.


AnzeigeAnzeige