ERF Plattform

„Gott sei Dank für den ERF“

Vorschaubild: „Gott sei Dank für den ERF“

Sendung vom: / Dauer: 45:00 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 21.12.2015 abgespielt werden.

Seit mehr als 5 Jahrzehnten bringt der ERF (Ursprünglich Evangeliums-Rundfunk) die Gute Nachricht von Jesus Christus über die Medien zu den Menschen. Drei Leiter haben den ERF in dieser Zeit geprägt: Horst Marquardt, der fast seit der Gründung mit dabei war, Jürgen Werth, 20 Jahre Direktor des ERF und der aktuelle Vorstandsvorsitzende Dr. Jörg Dechert. Christoph Zehendner spricht mit ihnen darüber, wie sie den ERF geprägt haben und wie der ERF sie selbst geprägt hat. Mehr als 5 Jahrzehnte christliche Mediengeschichte im Gespräch. Ein spannender Blick hinter die Kulissen des ERF erwartet Sie in dieser Sendung.

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

AnzeigeAnzeige