ERF MenschGott

Zuflucht gesucht

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 25:15 Minuten

Nach Jahren der Unterdrückung flieht Asya Kyburz mit ihren zwei Söhnen aus Armenien. In der Schweiz findet sie Schutz, doch der Neuanfang ist schwer. Sie hat Probleme, die Sprache zu lernen, findet kaum Anschluss und auch keinen Job. Obwohl in Sicherheit, leidet sie unter den Verletzungen der Vergangenheit und den traumatischen Erfahrungen ihrer Flucht. Als dann auch noch ihr Sohn bei einem Autounfall stirbt, fragt sie verzweifelt: Hat Gott mich bestraft?


ERF Workshop zum Thema

 

Links zur Sendung:

Einfach Gebet

Einfach Gebet

Autor:
Hartl, Johannes
Art:
Broschiert, 144
Preis:
14,95 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Mensch, Gott!

Mensch, Gott!

Autor:
Hohmeyer-Lichtblau, Susanne / Klement, Tanja
Preis:
9,95 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Beten

Beten

Autor:
Keller, Timothy
Art:
Gebunden, 352
Preis:
22,00 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Kommentare


Ihr Kommentar

Vorschaubild: Der Atheist und die Bibel

Sendung vom 19.01.2018

Der Atheist und die Bibel

Andreas Heesemann liest als strenggläubiger Atheist die Bibel – und verzweifelt.


Vorschaubild: „Ohne Sex sterbe ich!“

Sendung vom 05.01.2018

„Ohne Sex sterbe ich!“

Sex bestimmt ihr Leben. Nur wenn sie begehrt wird, fühlt sich Tina Schmidt geliebt.


Vorschaubild: Wo finde ich Lebenssinn?

Sendung vom 29.12.2017

Wo finde ich Lebenssinn?

Hippie Wolfgang Seit sucht Lebenssinn. Er begibt sich auf eine spirituelle Suche.


Vorschaubild: Armer Millionär

Sendung vom 22.12.2017

Armer Millionär

Nathanael Draht ist reich, aber unglücklich - er sucht den wahren Sinn des Lebens.


AnzeigeAnzeige