ERF MenschGott

Muslima sucht Gott

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 26:17 Minuten

Als Senem heiratet, wird sie zunehmend zu einer Gefangenen im eigenen Haus. Ihre streng muslimischen Schwiegereltern engen sie ein. Lange Röcke und tägliche Gebete sind von nun an ein Muss. Für die modern aufgewachsene Deutsch-Türkin eine Tortur. Sie fühlt sich leer und ausgebrannt. Es kommt zur Scheidung. Als sich ihre eigene Familie auch noch von ihr abwendet, fällt sie in ein tiefes Loch. Doch dann trifft sie einen alten Schulfreund wieder.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Auf der Suche nach dem Kick

Sendung vom 21.02.2020

Auf der Suche nach dem Kick

Gewalt und Drogen bestimmen das Leben von Çağdaş Güngör. Bis sein Vater plötzlich stirbt.



Vorschaubild: Vom Tod zurückgekehrt

Sendung vom 07.02.2020

Vom Tod zurückgekehrt

Frank Breido war klinisch tot. Nach einer Nahtoderfahrung kommt er zurück ins Leben.


Vorschaubild: „Du bist ein Nichtsnutz“

Sendung vom 31.01.2020

„Du bist ein Nichtsnutz“

Marcel Bürgi hört als Kind oft, er sei ein Nichtsnutz. Das prägt sein weiteres Leben.


AnzeigeAnzeige