ERF MenschGott

Das Loch im Herzen

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 25:00 Minuten

Sandra Muth sehnt sich nach Anerkennung und Liebe. Als Teenager versucht sie es mit Provokation - sie färbt sich die Haare bunt, hört Punkmusik und kifft. Als sie damit nicht glücklich wird, krempelt sie ihr Leben um und investiert in ihre Karriere. Bis zu 14 Stunden am Tag schuftet die Geschäftsfrau, um nach außen als erfolgreich zu gelten. Doch ihre Sehnsucht nach Liebe bleibt unerfüllt. Innerlich vereinsamt sie so sehr, dass sie eines Tages auf einer Brücke steht und springen will.

Links zur Sendung:

Mensch, Gott!

Mensch, Gott!

Autor:
Hohmeyer-Lichtblau, Susanne / Klement, Tanja
Preis:
9,95 EUR

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Lieber tot als arm

Sendung vom 10.07.2020

Lieber tot als arm

Niels Petersen sucht nach Reichtum und Erfolg – und endet im kolumbianischen Gefängnis.


Vorschaubild: Nie gut genug

Sendung vom 03.07.2020

Nie gut genug

Sie suchte Glück im Erfolg – doch echte Zufriedenheit kannte Sandra Schestakow nicht.


Vorschaubild: Der Bibelraucher

Sendung vom 26.06.2020

Der Bibelraucher

Der zweifache Totschläger Wilhelm Buntz wird im Gefängnis ein neuer Mensch.


Vorschaubild: Nicht mehr gutzumachen

Sendung vom 19.06.2020

Nicht mehr gutzumachen

Anerkennung ist Antonio Weil wichtiger als Menschen. Bis unerwartet seine Mutter stirbt.


AnzeigeAnzeige