ERF MenschGott

Banker in der Krise

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 25:26 Minuten

Im Herbst 2008 erreicht die Finanzkrise mit der Pleite der US Bank Lehman Brothers ihren Höhepunkt. Mittendrin Andreas Mankel, ein selbständiger Finanzberater aus Bonn, für den die weltweite Katastrophe zu einem persönlichen Albtraum wird. Seine Kunden haben viel Geld verloren, teilweise ihre Altersvorsorge. Er ist zerrissen zwischen Anschuldigungen und Selbstzweifeln. Bis ein Traum ihm eine neue Perspektive eröffnet.

Links zur Sendung:

Finanzkrise

Finanzkrise

Autor:
Osbild, Reiner / Schirrmacher, Thomas (Hrsg.)
Art:
Taschenbuch, 94
Preis:
3,95 EUR
zum Shop

Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Berufung

Berufung

Autor:
Keller, Timothy / Leary Alsdorf, Katherine
Art:
Gebunden, 288
Preis:
22,00 EUR
zum Shop

Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Mensch, Gott!

Mensch, Gott!

Autor:
Hohmeyer-Lichtblau, Susanne / Klement, Tanja
Preis:
9,95 EUR
zum Shop

Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Vorschaubild: Sehnsucht nach Leben

Sendung vom 17.05.2019

Sehnsucht nach Leben

„Hoffnungslos“: diesen Stempel erhält Sabine Ruocco nach 14 abgebrochenen Drogenentzügen.


Vorschaubild: Lieber tot als arm

Sendung vom 10.05.2019

Lieber tot als arm

Niels Petersen sucht nach Reichtum und Erfolg – und endet im kolumbianischen Gefängnis.



AnzeigeAnzeige