ERF MenschGott

Abgestempelt und ausgebrannt (2/2)

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 29:59 Minuten

„Eigentlich bin ich innerlich längst tot", stellt Roswitha Gashi fest. Sie gibt immer ihr Bestes, egal, ob in Beruf oder Familie. Trotzdem hat sie das Gefühl, nie gut genug zu sein. Auch ihr christlicher Glaube hilft ihr nicht. Eines Tages fleht sie zu Gott: "Bitte gib mir ein erfülltes Leben!" Doch statt Glück und Erfüllung zu finden, landet sie erst einmal im Burnout. Die ehemals karrierebewusste Frau verbringt ihre Tage auf der Couch liegend, völlig erschöpft. Hat Gott ihre Bitte überhaupt gehört?


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

Weitere Informationen zur Sendung

Zeitkrankheit Burnout

Zeitkrankheit Burnout

Autor:
Grabe, Martin
Art:
Gebunden, 96
Preis:
9,95 EUR
zum Shop

Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Nie gut genug

Sendung vom 03.07.2020

Nie gut genug

Sie suchte Glück im Erfolg – doch echte Zufriedenheit kannte Sandra Schestakow nicht.


Vorschaubild: Der Bibelraucher

Sendung vom 26.06.2020

Der Bibelraucher

Der zweifache Totschläger Wilhelm Buntz wird im Gefängnis ein neuer Mensch.


Vorschaubild: Nicht mehr gutzumachen

Sendung vom 19.06.2020

Nicht mehr gutzumachen

Anerkennung ist Antonio Weil wichtiger als Menschen. Bis unerwartet seine Mutter stirbt.


Vorschaubild: Befreit von Dämonen

Sendung vom 12.06.2020

Befreit von Dämonen

Chantal Grandpair fühlt sich von Dämonen besessen – bis sie anfängt, zu Gott zu beten.


AnzeigeAnzeige