ERF MenschGott

Suche nach Halt

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 28:26 Minuten

Franks früheste Kindheit war alles andere als unbeschwert. Obwohl er aus seiner leiblichen Familie genommen und von liebevollen Eltern adoptiert wird, gerät er schnell auf die schiefe Bahn. Kriminalität, Knast, Drogen – Frank lässt kaum etwas aus. Immer wieder will er ein neues Leben anfangen, doch er schafft es nicht. Und obwohl er die „spießige“, fromme Verwandtschaft seiner Adoptiveltern peinlich findet, spürt er, dass sie einen Halt haben, der ihm fehlt. 


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

AnzeigeAnzeige