ERF MenschGott

Von Kindersoldaten ermordet

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 28:32 Minuten

Sie sind in Afrika unterwegs, um traumatisierten Menschen zu helfen. Im Südsudan werden Hedwig Rossow und ihr Mann Colin plötzlich von Kindersoldaten überfallen und beschossen. Colin stirbt in den Armen seiner schwangeren Frau. Nur 13 Monate waren die beiden verheiratet. Hedwig ist wütend auf Gott. Wie konnte er das zulassen? Warum musste Colin sterben? Warum muss ihre Tochter jetzt ohne Vater aufwachsen? Sie kippt Gott den ganzen Schmerz vor die Füße - und erlebt, dass er ihr plötzlich ganz nah ist. 


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

ERF Antenne zum Thema:

ERF ANTENNE 0102|2020 Im Zweifel für den Glauben
Mama Shekinah

Mama Shekinah

Autor:
Rossow, Hedwig / Lutz, Anna
Art:
Gebunden, 288
Preis:
18,99 EUR
zum Shop

Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Warum?

Warum?

Autor:
Yancey, Philip
Art:
Gebunden, 160
Preis:
14,95 EUR
zum Shop

Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Kommentare

Von Olga am .

Eine sehr bewegende, tiefe Liebesgeschichte mit Gott und resultierend daraus auch mit Menschen - herausfordernd und sehr ermutigend zugleich!Vielen Dank fürs Teilen und damit Gott die Ehre Geben über diese wunderbare Lebenszeit, die Gottes Reich sichtbar macht! Gott lasse euch immer mehr von Seiner Herrlichkeit und Seinem Shalom erleben!


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Abhängig und einsam

Sendung vom 29.05.2020

Abhängig und einsam

Karl-Heinz Dahmen ist alkoholabhängig und einsam, bis ein Gebet sein Leben verändert.


Vorschaubild: Für immer psychisch krank?

Sendung vom 22.05.2020

Für immer psychisch krank?

Für immer psychisch krank – eine Vorstellung, mit der Christina Rammler nicht leben kann.



Vorschaubild: Der Gewalt entkommen

Sendung vom 08.05.2020

Der Gewalt entkommen

Ihre Suche nach Liebe kostet Jessica Verfürth fast das Leben.