ERF MenschGott

Glück im Erfolg?

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 26:44 Minuten

Flavio Simonetti fühlt sich als Jugendlicher minderwertig. Er ist schmächtig gebaut, und seine Familie hat nicht viel Geld. Deswegen fängt er  mit 13 an zu trainieren. Mit der Muskelmasse steigt auch sein Selbstbewusstsein. Er hat das Gefühl: Wenn ich stark genug bin, ist alles möglich – egal, ob im Sport, in der Liebe oder im Beruf. Er liest Erfolgsbücher, trainiert Tag und Nacht, gründet sein eigenes Unternehmen. Doch mit 24 kommt es zu einem schweren Verkehrsunfall, der sein Leben nachhaltig erschüttert.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

" />

Flavio Simonetti fühlt sich als Jugendlicher minderwertig. Er ist schmächtig gebaut, und seine Familie hat nicht viel Geld. Deswegen fängt er  mit 13 an zu trainieren. Mit der Muskelmasse steigt auch sein Selbstbewusstsein. Er hat das Gefühl: Wenn ich stark genug bin, ist alles möglich – egal, ob im Sport, in der Liebe oder im Beruf. Er liest Erfolgsbücher, trainiert Tag und Nacht, gründet sein eigenes Unternehmen. Doch mit 24 kommt es zu einem schweren Verkehrsunfall, der sein Leben nachhaltig erschüttert.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

Links zur Sendung:

All In

All In

Autor:
Simonetti, Flavio
Art:
Gebunden, 248
Preis:
19,99 EUR
zum Shop

Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Mensch, Gott!

Mensch, Gott!

Autor:
Hohmeyer-Lichtblau, Susanne / Klement, Tanja
Preis:
9,95 EUR
zum Shop

Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Vorschaubild: Sehnsucht nach Papa

Sendung vom 11.10.2019

Sehnsucht nach Papa

Die Sehnsucht nach einem liebenden Vater treibt Michaela Sutter in eine tiefe Depression.


Vorschaubild: Das Leben verzockt

Sendung vom 04.10.2019

Das Leben verzockt

25 Jahre Spielsucht zerstören fast das Leben von Alexander Gerhartz.



AnzeigeAnzeige