ERF MenschGott

Gott, ein Tyrann?

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 25:32 Minuten

Gott ist für Holger Willms ein strafender Tyrann. In seiner Familie erlebt er Gewalt und einen strengen, angstbesetzen Glauben. Als Jugendlicher kommt er auf eigenes Bestreben ins Heim. Er will ein neues Leben anfangen, frei sein, alles hinter sich lassen. Als Punker nimmt er keine Rücksicht auf sich und andere. Doch sein Leben wird dadurch immer schwieriger und komplizierter. Er fragt sich, ob nicht vielleicht doch Gott ihm helfen könnte.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

Neuländisch

Neuländisch

Autor:
Boppart, Andreas
Art:
Gebunden, 272
Preis:
17,95 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Gott ist gut

Gott ist gut

Autor:
Johnson, Bill
Art:
Paperback, 280
Preis:
13,95 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Geistlicher Missbrauch

Geistlicher Missbrauch

Autor:
Tempelmann, Inge
Art:
Gebunden, 360
Preis:
19,95 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Nicht länger Außenseiter

Sendung vom 11.01.2019

Nicht länger Außenseiter

Peter Statz leidet unter Neurodermitis und seinem konservativ christlichen Elternhaus.


Vorschaubild: Abhängig und einsam

Sendung vom 04.01.2019

Abhängig und einsam

Karl-Heinz Dahmen ist alkoholabhängig und einsam, bis ein Gebet sein Leben verändert.


Vorschaubild: Jahresrückblick 2018

Sendung vom 28.12.2018

Jahresrückblick 2018

Wir schauen zurück auf einige besondere Momente in unseren Sendungen des letzten Jahres.


Vorschaubild: Ein Hippie sucht die Liebe

Sendung vom 21.12.2018

Ein Hippie sucht die Liebe

Nathan Thurlow sucht in fernöstlichen Praktiken und Religionen nach Freude und Liebe.


AnzeigeAnzeige