ERF MenschGott

„Trotzdem liebe ich dich“

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 26:45 Minuten

Sie ist frisch verheiratet, trotzdem geht Antschana Schnarr fremd. Sie hofft, so irgendwie die innere Leere füllen zu können, die sie empfindet. Vergeblich. Vier Affären erträgt ihr Mann Andy, bei der fünften ist eine Trennung unvermeidbar. Und doch: Er will sie hassen, aber er kann es nicht. Stattdessen empfindet er immer noch Liebe für seine Frau. Gibt es noch eine Chance für die Ehe?


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Das könnte Sie auch interessieren

ERF Antenne zum Thema:

ERF ANTENNE 0708|2017 Sexualität: Eine reizvolle Idee Gottes
AnzeigeAnzeige