ERF MenschGott

Das Loch im Herzen

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 25:00 Minuten

Sandra Muth sehnt sich nach Anerkennung und Liebe. Als Teenager versucht sie es mit Provokation - sie färbt sich die Haare bunt, hört Punkmusik und kifft. Als sie damit nicht glücklich wird, krempelt sie ihr Leben um und investiert in ihre Karriere. Bis zu 14 Stunden am Tag schuftet die Geschäftsfrau, um nach außen als erfolgreich zu gelten. Doch ihre Sehnsucht nach Liebe bleibt unerfüllt. Innerlich vereinsamt sie so sehr, dass sie eines Tages auf einer Brücke steht und springen will.

Links zur Sendung:

Mensch, Gott!

Mensch, Gott!

Autor:
Hohmeyer-Lichtblau, Susanne / Klement, Tanja
Preis:
9,95 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Hooligan: Gewalt als Hobby

Sendung vom 22.06.2018

Hooligan: Gewalt als Hobby

Hooligan Olli Schalk versteckt sich hinter einer harten Schale – bis sein Leben entgleist.


Vorschaubild: Stasi-Spitzel findet Liebe

Sendung vom 15.06.2018

Stasi-Spitzel findet Liebe

Klaus Pagenkopf soll für die Stasi Christen ausspionieren und sich zum Schein bekehren.


Vorschaubild: Gott, ein Tyrann?

Sendung vom 08.06.2018

Gott, ein Tyrann?

Gott ist für Holger Willms nur ein Tyrann. Jahrelang will er mit ihm nichts zu tun haben.


Vorschaubild: Zu oft verletzt

Sendung vom 01.06.2018

Zu oft verletzt

Stephan Menzel wird oft verletzt. Er betäubt seine Gefühle und funktioniert nur noch.


AnzeigeAnzeige