ERF MenschGott

Voodoo - alles fauler Zauber?

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 25:00 Minuten

Ralf Schulz gerät auf Kuba ungeplant in eine Voodoo-Zeremonie. Eigentlich glaubt er nicht an solchen "faulen Zauber". Doch plötzlich spürt er den Einfluss dunkler Mächte auf sich und die Menschen um ihn herum. Er kann sich dagegen nicht wehren und ist entsetzt. Das Horrorerlebnis verändert sein Leben radikal und macht ihn zu einem verängstigten Menschen. Verzweifelt sucht er nach Auswegen.

Animismus

Animismus

Eine Einführung in die begrifflichen Grundlagen des Welt- und Menschenbildes ethnischer Gesellschaften

Autor:
Käser, Lothar
Preis:
24,95 EUR

zum Shop Mit einer Bestellung in unserem Shop unterstützen Sie die Arbeit von ERF Medien.

Kommentare

Von H.A. am .

Vielen Dank für das Video. Ich habe jetzt lange ein Problem damit gehabt, daß man mir ein bestimmtes Erlebnis nicht geglaubt hat. Man hat versucht mich durch Voodoo zu töten. Selbst Therapeuten waren ein Problem. Es wurde immer so getan als ob ich das Problem wäre und es mir einbilden würde. Jetzt weiß ich, daß es Voodoo gibt.

Von Annett am .

Stimmt alles das ist brandgefaehrlich
Bloß die Finger davon lassen es ist wie bei Faust : die Geister die ich rief,werde ich nicht mehr los.Es gibt nur ein ,,Gegenmittel,, und das ist Jesus.alles andere ist wirkungslos.

Von Fabiana C. am .

Ich liebe Eure "Mensch Gott" Sendungen danke!!! Wundervoll diese "Jesus-Erlebnisse" :-)! Von Herzen alles Liebe!
Fabiana

Von Florian H. am .

Hammer!!!
Ich bin seit 13 Jahren Christ, aber immer wieder erstaunt über solche Zeugnisse!


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Stasi-Spitzel findet Liebe

Sendung vom 15.06.2018

Stasi-Spitzel findet Liebe

Klaus Pagenkopf soll für die Stasi Christen ausspionieren und sich zum Schein bekehren.


Vorschaubild: Gott, ein Tyrann?

Sendung vom 08.06.2018

Gott, ein Tyrann?

Gott ist für Holger Willms nur ein Tyrann. Jahrelang will er mit ihm nichts zu tun haben.


Vorschaubild: Zu oft verletzt

Sendung vom 01.06.2018

Zu oft verletzt

Stephan Menzel wird oft verletzt. Er betäubt seine Gefühle und funktioniert nur noch.



AnzeigeAnzeige