ERF MenschGott

Die Freimaurerin – Teil 1

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 29:59 Minuten

Bettina F. will den Sinn des Lebens entdecken. Über einen Freund wird sie in eine Freimaurerloge eingeladen. Die Lehren der Geheimorganisation imponieren ihr: sie sprechen von Werten, von besseren Menschen und tiefer Erkenntnis. Sie wird Freimaurerin, besteht alle erforderlichen Tests. Doch dann begegnet sie Gott und entdeckt die dunkle Seite der sogenannten „königlichen Kunst“.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

Weitere Informationen zur Sendung

Kommentare

Von K.R. am .

Der ERF wird immer mehr Teil meines Lebens
Dankeschön für die vielschichtigen,Beiträge,
und Gottesdienste von dennen ich schonsehr
profitiert habe ihr K. R.

Von B. Sch. am .

Die Idee, die Sendung in zwei Teile zu teilen, finde ich sehr gut.
Der ERF wird sicherlich ein Sender mit guter Zukunft sein, weil ihr Frömmigkeit mit Zeitgenossenschaft zu verbinden wisst.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Vorschaubild: Hass auf den Vater

Sendung vom 06.09.2019

Hass auf den Vater

In seiner Phantasie tötet Philip Obrigewitsch immer wieder seinen gewalttätigen Vater.


Vorschaubild: Hauptsache nicht allein

Sendung vom 30.08.2019

Hauptsache nicht allein

Viele Jahre führt Sabine Blöchl eine On-Off-Beziehung, unter der sie leidet.


Vorschaubild: Moslem träumt von Jesus

Sendung vom 23.08.2019

Moslem träumt von Jesus

Emal Chadem ist Moslem. Als sein Vater Christ wird, kämpft er mit seinem Glauben.


AnzeigeAnzeige