Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 27:54 Minuten

Die Spoken-Word-Künstlerin Jana Highholder hatte sich mit dem Corona-Virus angesteckt und ist derzeit in Quarantäne. „Seit zwei Wochen sitze ich Zuhause. Gott hat den Pausenknopf gedrückt. Ohne Ankündigung. Bäm. Ich habe geweint, rebelliert, gerungen, war trotzig. Jetzt bin ich angekommen.“, sagt Jana.

Obwohl sie als junger Mensch nicht zur Risikogruppe gehört, war sie mehrere Tage sehr krank und hatte hohes Fieber. Mittlerweile geht es ihr körperlich wieder gut, aber die Erlebnisse haben sie sehr geprägt. Darüber haben wir mit ihr gesprochen.


 

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.



Vorschaubild: Mein Leben, das C-Wort und ich

Sendung vom 27.05.2020

Mein Leben, das C-Wort und ich

In „Lass uns reden“ sprechen Ingo Marx und Andi Weiss über Fragen, die das Leben stellt und über aktuelle Themen.