ERF Gottesdienst

„Was die Welt jetzt braucht: Liebe“

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 55:00 Minuten

Zum Thema „Was die Welt jetzt braucht: Liebe“ spricht Pastor Ulrich Mann in der Freien ev. Gemeinde „Goldenes Lamm“ in Dresden. Seiner Predigt liegt der Bibeltext aus Römer 5,6-9 zugrunde.

 


Links zur Sendung:


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Von Lioba Groth am .

Dieser Gottesdienst war besonders schön. Vielleicht gibt es nochmals Livestream-Übertragungen dieser Gemeinde.
Und als Idee für Sie als ERF und an die Gemeinde: T-Shirts/Taschen oder Aufkleber mit der Aufschrift drauf: Gott ist kein Fake-News! Auf der Rückseite dann vom T-shirt: God is a Person - Jesus Son.

Von Siegrid Sch. am .

Sehr geehrter Herr Pastor Mann, danke für den erfreulichen Gottesdienst im "Goldenen Lamm" in Dresden - überraschend: Als Kind war ich mit meiner Tante oft in diesem Gebäude zu netten Veranstaltungen - heute mit 85 Jahren denke ich gern an das Haus und meine Kindheit zurück, in dem nach jeder Veranstaltung der Mond über die Bühne gezogen wurde! Meine Großeltern haben in der Rehefelder Straße gewohnt, ich/wir jetzt in Frankfurt am Main. Ganz liebe Grüße an meine alte Heimat!

Von michael und angelika s. am .

Danke für diesen mitreißenden Gottesdienst, die Mut machende Predigt, die großartige musikalische Gestaltung, das Poetry-Slam, GOTT segne Ihre Gemeinde in Dresden,
mit herzlichen Grüßen
Michael und Angelika Schmidt

Von Christoph H. am .

DANKE für diesen wunderschönen, stärkenden Gottesdienst!!
SUPER PREDIGT!
SUPER BAND!

Von Erdmute D. am .

Danke, daß ich diesen Gottesdienst mit erleben kann!

Von Josefine am .

Habe ihre Sendung gesehen und möchte ihre Schwester zum Initiieren des Beutel "love is a person" beglückwünschen.

Von Eva-Marie W. am .

So toll, dass ich Teil des Gottesdienstes sein durfte! Wer gerne eine Tasche verschenken möchte kann das gerne unter farbkonfekt.de tun.