ERF Gottesdienst

„Von der Depression eines Gottesmannes“

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 55:00 Minuten

Zum Thema „'Steh auf und iss!' – Von der Depression eines Gottesmannes“ spricht Pastor Volkmar Glöckner aus der Ev.-Freik. Friedenskirche in Lübeck. Seiner Predigt liegt der Bibeltext aus 1. Könige 19,1-18 zugrunde.


Links zur Sendung:


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Von Lothar am .

Ein stärkender und heilsamer Gottesdienst mit kraftvoll berührenden Liedern und Predigt. Christen sind aufgerufen, Salz und Licht zu sein und warum nicht auch Perlen, um im Bild am Ende des Gottesdienstes zu bleiben. Vielen Dank allen Beteiligten.

Von Deborah am .

Das Beste am Gottesdienst ist das selbst komponierte Lied des Pastors. Es ist so tief und gehaltvoll und sollte in die Liederbücher aufgenommen werden.
Der Pastor selbst tritt sehr ehrlich und bescheiden auf.
Die Gemeinde kann sich glücklich schätzen, ihn zu haben! Zwischen all den eher ablenkenden Beiträgen hatte er die wesentliche Kernbotschaft. Er sollte geistlich mehr Raum einnehmen.
Bei aller Demut und Bescheidenheit...