Navigation überspringen
Player starten/anhalten

/ ERF Gottesdienst / 55:00 min.

„Berufen als Werkzeug Gottes“

Zum Thema „Berufen als Werkzeug Gottes“ spricht Pastor Janusz Blonski aus der Ev.-Freik. Erlöserkirche in Bremerhaven. Seiner Predigt liegt der Bibeltext aus Jeremia 1,4-10 zugrunde.


Links zur Sendung

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Silke Schneider /

Liebe Gemeinde, danke für Euren Gottesdienst. Pastor Janusz Blonski erinnert mich an das schwere Leben Jeremias und dass Jeremias den Auftrag annimmt. Ja, sicher gibt es Berufungen. Pastor Blonski betont, dass es sicher auch gerade durch die Berufung Schwierigkeiten geben kann. - Jeremias hatte diese auf den verschiedensten Ebenen: vom Staat - von der Tempelpolizei und von der Familie... Es scheint mir fast zu schwer - und macht mich traurig... Und doch haben mich auch die Klagelieder Jeremias immer aufgebaut. Danke, dass Pastor Blonski auch schwere Realitäten anerkennt.

Rike /

Die Predigt fand ich sehr gut. Es geht nicht darum, dass ein Prediger so predigt, dass er möglichst viel Beifall - z.B. in den sozialen Netzwerken - erhält, sondern darum, dass er Gottes Wort bezeugt. Und das gilt auch für uns als Zeugen und Werkzeuge Jesu Christi.
Der Beitrag des Sozialprojektes "Lebensraum" war schlicht und sachlich im Vortrag, aber sehr beeindruckend, und der Pianist hat lebendig-akzentuiert auf dem Flügel gespielt.
Gottes Segen weiterhin für alle Gemeindemitglieder und Mitarbeiter und vielen herzlichen Dank für den hörenswerten Gottesdienst!

Herm-Dieter Siegel /

Leider spricht Ingo Hoyer zu schnell. Das hat den Genuss des Gottesdienstes etwas geschmälert. Die Predigt von Pastor Blonski war einprägsam und gut verständlich. Dafür eine 1+!

Walter Nau /

DANKE für den sehr guten Gottesdienst, welcher mir wieder Mut eingebracht hat.