ERF Gottesdienst

„In meines Vaters Haus“

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 55:00 Minuten

Zum Thema „In meines Vaters Haus“ spricht Wolf-Dieter Kretschmer im Feiertagsgottesdienst zum 2. Sonntag nach Weihnachten. Seiner Predigt liegt der Bibeltext aus Lukas 2,48-49 zugrunde.


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Von Christoph H. am .

Herzlichen Dank für diesen schönen Gottesienst;
in sich stimmig in Predigt; Gebeten, Lithurgie, MusikalischerDarbietung und
charmanter , sympathischer Moderation !
Vielen Dank,
dass Sie dieses Produktionsformat;
-wie auch z.B. den Gottesdienst zu Neujahr, oder
am 25.12 -
doch nicht ganz verworfen haben;
dieses Format, so wie Ihre damaligen Gottesdienste aus Ihrem ERF-Studio; haben stets solch eine Intimität , Nähe , Direktheit ,
die Raum schafftt,
um den Focus ganz auf die jeweiligen Kernaussagen der Botschaft richten zu können !
DANKE !!

Von Adelheid K.: am .

darf ich was Kritisches sagen: Vielleicht zuviel von IHRER HEILEN FAMILIE GESPROCHEN; nicht alle Zuhörer haben FAMILIE, als ob es selbstverständlich ist , FAMILIE zu haben. Mein Vater war auch PASTOR; redete aber wenig über uns 4 KINDER:::::und das FOTO von IHNEN in der letzten ANTENNE; da haben SIE die Hände in den HOSENTASCHEN, wie Jörg DECHERT auch, das ist zwar modern, aber ich finde das unschicklich und mich stört das sehr.....kein CHORAL, das ist auch nicht gut, so das war es..

Von Lukas F. am .

Vielen Dank für das interessante Interview und die wunderbare Predigt. Ein toller Gottesdienst!

Von Karl R. am .

Gerade am Jahresanfang ist mir diese Predigt sehr ermutigend. Sie gibt mir eine lebendige Hoffnung für das neue Jahr.
Warum: Jesus ist kommen, Grund ewiger Freude!

Von Doris A. am .

Danke, für dieses kostbare Wort Gottes. Es hat mir Mut gemacht und ich freue mich und sehne mich bis ich daheim bei IHM sein darf für immer.

Von Magdalene C. am .

Danke für einen sehr gut gestalteten, informativen, hilfreichen Gottesdienst.