ERF Dokumentationen

„Pardon, ich bin Christ“ (2/2)

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 28:55 Minuten

Glaube und Zweifel leben in den Herzen vieler Menschen, die sich mit der Frage nach Gott, nach dem Guten und Bösen auseinandersetzen. C. S. Lewis hatte eine besondere Gabe, mit seinen Überlegungen sowohl Herz als auch Verstand anzusprechen. Dieser Film gibt einen Überblick über Lewis' Klassiker: „Pardon, ich bin Christ". Mit ehrlichen Diskussionen und wertvollen Gedanken zu kniffligen Fragen wie: Kann ich an einen Gott glauben, ohne ihn persönlich zu kennen? Ist Christsein schwer oder nicht?

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Das rosafarbene Zimmer (1/2)

Sendung vom 15.03.2019

Das rosafarbene Zimmer (1/2)

Kambodscha – das Zentrum der Kinderprostitution. Doch es gibt Hoffnung in der Dunkelheit.


Vorschaubild: Das Wiedersehen (2/2)

Sendung vom 08.03.2019

Das Wiedersehen (2/2)

Biologische Eltern – Adoptiveltern. Nach 25 Jahren wachsen zwei Familien zusammen.


Vorschaubild: Das Wiedersehen (1/2)

Sendung vom 01.03.2019

Das Wiedersehen (1/2)

Kim gibt mit 18 ihr Baby zur Adoption frei. 25 Jahre später beginnt eine emotionale Reise.



AnzeigeAnzeige