ERF Dokumentationen

Familienerholung

Vorschaubild: Familienerholung

Sendung vom: / Dauer: 28:20 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 17.06.2018 abgespielt werden.

Für Eltern mit behinderten Kindern ist es schwer, Zeit für sich zu finden: Schließlich müssen sie 24 Stunden am Tag für ihr Kind da sein. Besondere Feriencamps wollen das ändern und der ganzen Familie eine Auszeit ermöglichen. Dokumentation mit Joni Eareckson Tada.

Kommentare

Von Klaus-Martin Meier am .

In Schützingen in Süddeutschland gibt es seid neustem die Familienherberge Lebensweg. Vielleicht ist das was für [email protected]: Können sie es bitte an Beate weiterleiten?

Von Dorena am .

Hallo erf ! Vielen Dank für den Film von Joni and Friends. Ich kann doch kein Englisch, daher bin ich auf Übersetzungen angewiesen,die deutsche Stimme war hier ausgezeichnet zu verstehen. Danke. Freundliche Grüsse Dorena

Von Beate am .

Gibt es vergleichbares in Deutschland?


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Ein langer Weg zurück (1)

Sendung vom 21.09.2018

Ein langer Weg zurück (1)

Als Jamie das Gefängnis verlässt, ist sie trotzdem nicht frei. Denn wer will schon einer Mörderin auf die Beine helfen?


Vorschaubild: Der Weitblick Gottes

Sendung vom 14.09.2018

Der Weitblick Gottes

Margaret folgt ihrem Mann Paul nach Indien und wird zur Koryphäe für Lepra-Augenheilkunde.


Vorschaubild: Das Geschenk des Schmerzes

Sendung vom 07.09.2018

Das Geschenk des Schmerzes

Ein Spitzen-Chirurg geht nach Indien und schenkt Leprakranken neue Hände und Füße.


Vorschaubild: Ein Herz für die Ausgestoßenen

Sendung vom 31.08.2018

Ein Herz für die Ausgestoßenen

Statt Karriere helfen die Londoner Ärzte Paul und Margaret Brand den Ärmsten in Indien und verändern eine Region.


AnzeigeAnzeige