ERF Dokumentationen

Ein Rufer in der Wüste

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 29:59 Minuten

Propheten – Einsiedler, Sonderlinge, getrieben vom Ruf Gottes. Durch die Jahrhunderte hat die Frage nach Propheten Menschen fasziniert. Wer sind sie? Wie kamen sie zu ihrem Auftrag? Damals wie heute ist es schwierig zu unterscheiden, welcher Prophet nur in seinem eigenen Namen spricht und wer im Namen Gottes. Dieser Dokumentarfilm nimmt uns mit auf eine Reise durch Israel. Er besucht historische Stätten und schlägt den Bogen zu der spannenden Frage: Gibt es Propheten auch noch in unserer heutigen Zeit?


Diese Sendung stammt von „Day of Discovery“ in den USA. Hier finden Sie weitere Programme von „Day of Discovery“ (in englischer Sprache), auch viele, die kostenlos gestreamt werden können!


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Die Maske fällt (2)

Sendung vom 14.12.2018

Die Maske fällt (2)

Mit 15 kommt Matt Kern ins Gefängnis – wegen Mordes. Hinter Gittern wartet eine wahre Hölle auf den jungen Täter.


Vorschaubild: Die Maske fällt (1)

Sendung vom 07.12.2018

Die Maske fällt (1)

Der 15-jährige Matt Kern ist charmant, wohlerzogen und – ein Mörder. Bewegender Lebensbericht eines jugendlichen Täters.


Vorschaubild: Der Wendepunkt

Sendung vom 30.11.2018

Der Wendepunkt

Einmal über den Atlantik rudern: das ist der große Traum von Mark Stubbs. Doch dann gerät er in Seenot.


Vorschaubild: Auf dem Boden der Realität

Sendung vom 23.11.2018

Auf dem Boden der Realität

Gill und Trev bringen durch ihre Arbeit obdachlosen Menschen in London mehr als nur praktische Hilfe: Sie bringen Hoffnung.


AnzeigeAnzeige