ERF Dokumentationen

Dem Tod entronnen (2/2)

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 27:30 Minuten

Guy Maréchals Leben hängt nach einem Schlaganfall am seidenen Faden. Bei einer Operation am Schädel verliert er eineinhalb Liter Blut. Er fällt in ein tiefes Koma. Im Gehirn treten Lähmungserscheinungen ein. Die Ärzte raten, die Geräte abzuschalten. Doch Guys Bruder Claude erhält im Gebet die Zuversicht, dass Guy leben wird. Das Unvorstellbare geschieht! Gott holt Guy ins Leben zurück. Die Ärzte nennen ihn: „Das Wunder auf zwei Beinen“. Und Guy kann nicht anders, als von diesem Gott erzählen.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

 

 

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Vorschaubild: Mutter der Mutterlosen (2)

Sendung vom 06.09.2019

Mutter der Mutterlosen (2)

In Indien gerät Amy Carmichaels Glaube auf den Prüfstand. Wie entscheidet sich die Missionarin?


Vorschaubild: Mutter der Mutterlosen (1)

Sendung vom 30.08.2019

Mutter der Mutterlosen (1)

Amy Carmichael hat ein Herz für arme Kinder und Frauen. Gott führt sie von Irland nach Manchester – und dann nach Asien.



AnzeigeAnzeige