ERF Dokumentationen

David Brainerd (2/2)

Vorschaubild: David Brainerd (2/2)

Sendung vom: / Dauer: 29:59 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 06.05.2018 abgespielt werden.

David Brainerd war einer der einflussreichsten – wenn auch wenig bekannten – Christen Nordamerikas im 18. Jahrhundert. Der Film folgt seinen Spuren an historische Plätze und erzählt, wie Gott durch den Missionar eine Erweckung unter Indianern geschehen ließ und warum er zum Vorbild für Generationen von Christen in Amerika wurde. Der Film kombiniert dokumentarische Elemente mit Spielfilmszenen und Interviews renommierter Wissenschaftler. Ermöglicht durch Brainerds Vermächtnis: Seine Tagebücher.

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Der Weitblick Gottes

Sendung vom 14.09.2018

Der Weitblick Gottes

Margaret folgt ihrem Mann Paul nach Indien und wird zur Koryphäe für Lepra-Augenheilkunde.


Vorschaubild: Das Geschenk des Schmerzes

Sendung vom 07.09.2018

Das Geschenk des Schmerzes

Ein Spitzen-Chirurg geht nach Indien und schenkt Leprakranken neue Hände und Füße.


Vorschaubild: Ein Herz für die Ausgestoßenen

Sendung vom 31.08.2018

Ein Herz für die Ausgestoßenen

Statt Karriere helfen die Londoner Ärzte Paul und Margaret Brand den Ärmsten in Indien und verändern eine Region.


Vorschaubild: Das Leben von C. S. Lewis (4/4)

Sendung vom 24.08.2018

Das Leben von C. S. Lewis (4/4)

„Über die Trauer“ gilt als Lewis' persönlichstes Buch. Diese Dokumentation erzählt dessen Hintergrund.


AnzeigeAnzeige