ERF Dokumentationen

Das Wiedersehen (1/2)

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 27:30 Minuten

Kim ist noch ein Teenager, als sie einen Schwangerschaftstest macht. Positiv! Abtreibung schließt sie von Anfang an aus. Also gibt sie das Baby zur Adoption frei. Die kleine Sara Ann wächst in einer christlichen Familie auf, ohne ihre biologischen Eltern persönlich zu kennen. 25 Jahre lang. Bis eines Tages ein Brief ankommt. Eine emotionale Reise beginnt. Kim, die tatsächlich ihren Teenager-Partner auch heiratete und mit ihm noch zwei Kinder bekam, begegnet zum ersten Mal ihrer Tochter Sara Ann.


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Das rosafarbene Zimmer (1/2)

Sendung vom 15.03.2019

Das rosafarbene Zimmer (1/2)

Kambodscha – das Zentrum der Kinderprostitution. Doch es gibt Hoffnung in der Dunkelheit.


Vorschaubild: Das Wiedersehen (2/2)

Sendung vom 08.03.2019

Das Wiedersehen (2/2)

Biologische Eltern – Adoptiveltern. Nach 25 Jahren wachsen zwei Familien zusammen.




AnzeigeAnzeige