ERF Dokumentationen

Das Leben von C. S. Lewis (4/4)

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 27:30 Minuten

C.S. Lewis kennt man heute als großen Schriftsteller und Denker, als ein Vorbild im Glauben. Sein Glaube beflügelte ihn dazu, zahlreiche Bestseller zu schreiben. Aber sein Leben wurde kräftig umgekrempelt, als er Joy kennenlernte. Aus einer Brieffreundschaft wurde Liebe! Doch die Beziehung zu ihr brachte große Herausforderungen mit sich. Joy erkrankte an Krebs und starb. Viele halten Lewis' Buch, das in dieser Zeit entstand, für sein persönlichstes und hilfreichstes: „Über die Trauer“.

 


Weitere Beiträge zum Thema

 

 

 

Links zur Sendung:

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Kampf gegen die Vergangenheit

Sendung vom 16.11.2018

Kampf gegen die Vergangenheit

Missbrauch und Hass prägen das Leben von Ron Smith, bis er Gott begegnet. Eine schmerzvolle Reise zur Vergebung beginnt.


Vorschaubild: Die Hoffnung siegt

Sendung vom 09.11.2018

Die Hoffnung siegt

In den brasilianischen Slums gehören Gewalt und Prostitution zur Tagesordnung. Doch eine mutige Rentnerin kämpft gegen die Ungerechtigkeit.


Vorschaubild: Herr, ich bin dein

Sendung vom 02.11.2018

Herr, ich bin dein

Im Weißen Haus oder in großen Stadien: Billy Graham hat an vielen Orten gepredigt.



AnzeigeAnzeige