ERF Dokumentationen

Verbindung unterbrochen (2)

Player starten/anhalten

Sendung vom: / Dauer: 27:30 Minuten

Die so genannten „Digital Natives" – Kinder, die mit Computern und der Online-Welt groß werden - stehen vor besonderen Herausforderungen. Psychologen und andere Wissenschaftler stellen fest, dass sie sich nach echter Liebe und festen Beziehungen sehnen. Wie können Eltern ihre Kinder und Teenager verstehen, sie in Identitätsfragen begleiten und ihnen Wertschätzung geben?

Der Film zeigt, warum auch für diese neue Generation bedingungslose Liebe und Barmherzigkeit nicht altmodisch geworden sind.


Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Von Marti Peter am .

Interessante Sendung.