Navigation überspringen
Player starten/anhalten

/ ERF Dokumentationen / 29:59 min.

Mama Shekinah (1)

„Mama Shekinah“ ist eine wahre Geschichte über Schmerz, Hingabe und Vergebung. Mama Shekinah heißt eigentlich Hedi. Sie und ihr Mann Colin haben nicht nur die Liebe zueinander, sondern auch ihre gemeinsame Liebe zu Afrika entdeckt. Als sie nach Uganda aufbrechen, wissen sie noch nicht, dass sich dort ihre Wege mit Acanit kreuzen werden. Acanit ist Kindersoldatin bei den Rebellen der Lord's Resistance Army (LRA). Als Colin und Hedi in Norduganda ankommen, geraten sie in einen Hinterhalt der LRA.

Ihr Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Irene Spittle /

ziemlich am Anfang ist dem Sprecher ein kl. Fehler unterlaufen: "Colin war 4 Jahre alt war, starb seine Mutter bei seiner Geburt ...?" Irritierend!
Ansonsten ist der Beitrag f. jeden Christen besonders in schwierigen Situationen "Mutmacher"!!! Danke & Shalom Irene

Abe & Kathy /

Wunderschoenes Zeugniss. Du bist wirklich eine Tapfere Heldin Gottes. Gott segne euch weiter in eurem Dienst.

Michelle D. M. /

Awesome story. Heidi used to be my bible study teacher.. long time ago. Her and Annie! What a beautiful story she has to tell...how does it continue?