Buch für Buch

Paulus und Timotheus

Vorschaubild: Paulus und Timotheus

Sendung vom: / Dauer: 16:14 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 25.02.2020 abgespielt werden.

Paulus ist im Gefängnis: Er weiß, dass er bald sterben wird. Seine Freunde haben ihn verlassen und am Ende des Lebens ist der große Theologe allein. In dieser Zeit schreibt er einen Brief an seinen Schüler Timotheus. Richard Bewes, Paul Blackham und der englische Theologe und Buchautor Vaughan Roberts nehmen die letzten Worte eines der größten Männer Gottes unter die Lupe.

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Der Herr beauftragt

Sendung vom 23.02.2020

Der Herr beauftragt

Mose trifft Gott persönlich - in Form eines brennenden Busches. Drei Theologen über die Bedeutung dieser kuriosen Begegnung.


Vorschaubild: Der Herr hört

Sendung vom 16.02.2020

Der Herr hört

Kaum eine biblische Geschichte ist so spannend wie die von Mose. Doch ist sie heutzutage überhaupt noch relevant?


Vorschaubild: Freunde und Versager

Sendung vom 09.02.2020

Freunde und Versager

Wie fühlte sich Paulus kurz vor seinem Tod? Was hat ihn bewegt?


Vorschaubild: Die Schrift und das Predigen

Sendung vom 02.02.2020

Die Schrift und das Predigen

Wie gehen wir mit der Bibel um? Richard Bewes und Gäste diskutieren über gute und schlechte Ansätze der Bibelauslegung.


AnzeigeAnzeige