Buch für Buch

Sei getrost und unverzagt

Vorschaubild: Sei getrost und unverzagt

Sendung vom: / Dauer: 25:30 Minuten

Diese Sendung durfte aus rechtlichen Gründen nur bis zum 15.07.2018 abgespielt werden.

Josua steht als Nachfolger von Mose vor einer herausfordernden Aufgabe: Er soll das von Gott verheißene Land einnehmen. Eine Geschichte über Spione, Prostituierte, Sieg und Niederlage. Richard Bewes und Paul Blackham entdecken spannende Details in der Geschichte des Feldherrn und nicht zuletzt auch Parallelen zum Leben Jesu. Ihr Gast Sami Dagher aus Beirut erzählt von seiner Arbeit im Libanon und wie auch er in scheinbar ausweglosen Situationen Gottes Zusagen und wunderbares Eingreifen erlebt hat.

Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.
Vorschaubild: Die Kostbarkeit des Evangeliums

Sendung vom 19.08.2018

Die Kostbarkeit des Evangeliums

„Komm!“, lädt uns Gott immer wieder ein - P. Blackham und R. Bewes über eine einzigartige Einladung.


Vorschaubild: Die Kostbarkeit des Kreuzes

Sendung vom 12.08.2018

Die Kostbarkeit des Kreuzes

Der Prophet Jesaja sagt die Kreuzigung Jesu vorher. Paul Blackham und Richard Bewes gehen im Alten Testament auf Spurensuche.


Vorschaubild: Die Ehre des Dieners

Sendung vom 05.08.2018

Die Ehre des Dieners

Gott gibt die Menschen nicht auf und schickt seinen Sohn in die Welt. Paul Blackham und Richard Bewes über Jesus als Diener.


Vorschaubild: Die Ehre des Engels des Herrn

Sendung vom 29.07.2018

Die Ehre des Engels des Herrn

Zorn, Vernichtung, Gerechtigkeit. Am Ende der Zeit wird Gott die Welt richten. Wie können wir Gottes heiligen Zorn verstehen?


AnzeigeAnzeige