Schenken Sie uns Gewissheit

Mit einem Dauerauftrag schenken Sie uns ein wichtiges Stück Planungssicherheit in einem turbulenten Jahr 2019.

Liebe Freunde,

beim Zurückschauen auf das vergangene Jahr empfinde ich zuallererst Dankbarkeit. Dafür, dass Gott den ERF durch ein herausforderndes Jahr hindurch getragen hat. Dafür, dass sich insgesamt so viele Menschen im Gebet und durch Spenden an der Arbeit von ERF Medien beteiligt haben. Dafür, dass wir von über 2.000 Menschen gehört haben, die im letzten Jahr durch unsere Medienangebote von Gott berührt worden sind und Lebensveränderung erfahren haben. All das ist Grund zu großer Dankbarkeit!

Und dann blicke ich nach vorne, auf das, was wohl auf uns zukommen wird. Unser Gelände rund um unser heutiges Medienhaus wird zur Baustelle werden. Wir werden zusammenrücken, Produktionen auslagern, eine Zeitlang improvisieren. Gleichzeitig wollen wir weiter auf Sendung sein. Für Sie, mit der besten Botschaft der Welt. Im Radio, im Fernsehen, im Internet. In Deutschland und zusammen mit unseren Partnern weltweit.

Das wird eine große Herausforderung! Dafür brauchen wir zuallererst Gottes Hilfe und Segen. Und auch Sie können mithelfen, dass wir während der Bauarbeiten weiter auf Sendung sein können. Ermöglichen Sie uns ein Stück Planungssicherheit mit einer Lastschrift oder einem Dauerauftrag!

Mit einer regelmäßigen Spende für unsere laufende Arbeit – ob 10, 50, 100 oder … Euro – schenken Sie uns Gewissheit in einem turbulenten Jahr 2019. Damit säen Sie dort, wo Gott die letztlich entscheidenden Früchte wachsen lässt: In den Herzen der Menschen die Gott kennenlernen und deren Leben er verändert. Sind Sie dabei?

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, im vergangenen Jahr wie auch im neuen!

Ihr

Dr. Jörg Dechert

PS: Als kleines Dankeschön gibt es für jede neu eingerichtete Dauerspende 1 Exemplar unseres Jubiläumsbuches „Wundervoll – Geschichten aus 60 Jahren ERF Medien“.

  • SEPA-Mandate erhalten das Büchlein automatisch
  • Spender mit Dauerauftrag informieren uns bitte kurz per E-Mail: [email protected] oder Telefon: 06441 957-1414.