Navigation überspringen
APR
19

Change your world – Change your company
Freitag, 19. April 2024 | 09:30 Uhr
ERF Medienhaus, Berliner Ring 62, 35576 Wetzlar

Change your world – Change your company

Abgesagt – Veranstaltung wird neu terminiert

Die Welt verändert sich rasant. Langjährige Geschäfts- und Finanzierungsmodelle funktionieren immer weniger, etablierte Kunden- und Spenderbindungen bröckeln, neue Generationen von Kunden und Mitarbeitenden „ticken“ fundamental anders als bisher.

Wer die Welt verändern will, muss sich also selbst verändern. Deshalb laden wir Führungskräfte in Unternehmen und Non-Profit-Organisationen ein zu einem Netzwerktag mit Inspiration und Know-How für die Herausforderungen der Zukunft:
 

Keynotes

Generationen – miteinander statt übereinander reden
Paul von Preussen – Founder, Speaker, Mentor, digital8.ai

Future Family – Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Dr. Ana Hoffmeister – Beraterin, Aufsichtsrätin, Podcast Host
 

Best Practice of Transformation

   

ERF – der Sinnsender
Christian Kolb und Gesina Schneider

REWE digital
Dr. Daniel Koch

Allianzmission
Thomas Schech
 

Praxis-Workshops

   

Marktorientierte Produktentwicklung
Gesina Schneider, Miriam Schaumburg, ERF

Innovative Vertriebsstrategien im christlichen Umfeld
Philipp Kruse, visiomedia Group

Erarbeitung kundenorientierter Geschäftsmodelle
Joachim Stängle, stängle consulting
 

Networking

Networking Lunch, Networking Café und Speed-Networking Session
 

Der Rahmen

19. April 2024

09:30 Uhr - 18:00 Uhr, ERF Medienhaus in Wetzlar
Moderation: Dr. Jörg Dechert

Preis: 129,- € inkl. Mittagessen (Sie erhalten eine Rechnung per E-Mail) 
25% Rabatt für Mitarbeitende aus Non-Profit-Organisationen


Tickets

 

 


Im Ticket inbegriffen ist die Teilnahme an der anschließenden Abendveranstaltung (18:00 – 20:00 Uhr), zu der Sie herzlich eingeladen sind:
 

From Hero to Zero

Ein entspannter Abend für Menschen in Verantwortung über den persönlichen Umgang mit Niederlagen. 

mit Joachim Fuhrländer, Windkraft-Pionier im Gegenwind

Außerdem:

  • Persönliche Erfahrungen aus dem Kreis der Teilnehmer/-innen
  • Mutmachwort für Menschen in Verantwortung
  • Fingerfood und Getränke im World Café

 

Hinweis

Sie können diese Abendveranstaltung auch unabhängig vom Netzwerktag einzeln buchen.