Navigation überspringen
Echte Helden ?>

Echte Helden

Ganz normale Frauen und Männer begegnen in der Bibel Gott – mit ihren Stärken und Schwächen verändert sich ihr Leben. Von ihnen können wir eine Menge lernen.

Kein anderes Buch beschreibt unsere menschlichen Stärken und Schwächen so klar wie die Bibel. In allen biblischen Büchern begegnet Gott ganz normalen Frauen und Männern. Und durch diese Begegnung mit dem Allmächtigen nimmt das Leben dieser normalen Menschen eine grundlegende Wendung.

Obwohl die biblischen Personen seit vielen Jahrhunderten tot sind, können wir uns immer noch mit ihren Motiven, Ängsten, Sehnsüchten und Träumen identifizieren. Außerdem hat sich der Gott, der diesen biblischen Personen begegnet ist, in den Jahrhunderten nicht verändert. Er ist heute noch genau so erfahrbar wie zu den Lebzeiten der Frauen und Männer aus der Bibel.

Es ist Zeit für ein paar spannende Entdeckungen - in den Geschichten dieser Heldinnen und Helden und in Ihrer eigenen!

Während des Workshops können Sie sich im Forum mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern über Ihre Fragen und Gedanken austauschen. Parallel haben Sie die außergewöhnliche Möglichkeit, mit einer Kursbegleitung online über Ihre persönlichen Fragen ins Gespräch zu kommen.

Start: 27.10.2021

Anmeldung

Sie brauchen Hilfe bei der Anmeldung oder möchten zunächst wissen, wie solch ein Kurs funktioniert? Hier haben wir die wichtigsten Fragen und Antworten zusammengestellt.

Noch kein Nutzerkonto für ERF Workshops?

Hier registrieren

Weitere Workshops zum Thema:

Vorschaubild: Leben mit Sinn

Leben mit Sinn

Jeder Mensch kann und muss sich zu den Herausforderungen seines Lebens positionieren. Gedanken von Victor Frankl helfen dabei, dem eigenen Leben die „Sinn-Dimension“ zu verleihen.

Start: jederzeit

Artikel zum Thema:

Vorschaubild: Mit Gott auf Du und Du

Mit Gott auf Du und Du

Familie, Freunde, Fremde: Dass andere Menschen zu unserem Leben gehören, ist selbstverständlich. Doch kann man auch zu Gott eine Beziehung haben?

mehr