/ Aktuelles vom Tag

Die Angst war überall spürbar

Der 9. Oktober 1989: Das ist das Datum schlechthin. An diesem Tag zogen 70.000 Menschen durch Leipzig. Und die DDR war machtlos. Der Beginn der friedlichen Revolution.

Was viele nicht wissen: Nur 30 Kilometer von Leipzig entfernt – in Halle – knüppelten Polizisten und Staatssicherheit dagegen brutal auf Demonstranten ein.

>> auf Twitter verfolgen unter: #Halle89

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren